Selbsthilfe Kontakt- und Informationsstelle

Wir informieren über Selbsthilfe in Berlin.

Teilnehmende für Forschungsprojekt im Rahmen einer Bachelor-Arbeit gesucht

 

Philipp Heine war Teil einer Projektgruppe der Alice-Salomon-Hochschule Berlin (ASH), die im Herbst 2020 gemeinsam mit SEKIS Berlin, der KIS Pankow und der Selbsthilfekontaktstelle Buch das Projekt "BePS - Bewegungsprofis und Selbsthilfe" durchführte.

Im Rahmen seiner Bachelorarbeit zum Thema „Erwartungshaltungen an die Rolle der Physiotherapeut*in“ werden Teilnehmende an einer Online-Umfrage gesucht.
Die bewusst breit gefasste Zielgruppe ist die erwachsene Allgemeinbevölkerung.
Vorherige Erfahrungen mit Physiotherapie aus Patient*innen-Sicht sind für die Teilnahme nicht notwendig.

Untersucht wird die Verbreitung bestimmter Erwartungshaltungen bezüglich der/des behandelnden Physiotherapeutin/Physiotherapeuten. Außerdem hat diese Arbeit zum Ziel, den eigens dafür konzipierten Fragebogen auf interne Validität zu überprüfen und ggf. bei zukünftigen Erhebungen anzupassen.

Die Teilnahme dauert circa 10 Minuten und findet anonym statt. Persönliche Informationen, die zur Identifikation der Person führen könnten, werden nicht erfragt.

Zur Umfrage geht es hier: https://bachelorarbeit-heine.limesurvey.net/565242?lang=de

Die Teilnahme ist bis zum 18.06.2021 möglich.

Fragen und Anmerkungen sind gerne an philipp.heine@remove-this.ash-berlin.eu zu richten.
Vielen Dank im Voraus!