Selbsthilfe Kontakt- und Informationsstelle

Wir informieren über Selbsthilfe in Berlin.

Infos in: verschiedenen Sprachen, Leichter Sprache, Gebärdensprache

Logo und Link: Das Ethno-Medizinische Zentrum e.V. (EMZ)

Infos zu Corona in verschiedenen Sprachen

Das Ethno-Medizinische Zentrum e.V. (EMZ) stellt ab sofort Faltblätter und E-Paper mit Informationen zum Coronavirus SARS-CoV-2 online. Aktuell können diese in 15 verschiedenen Sprachen im Internet gelesen werden. Zusätzlich stehen PDF-Dateien zum Download bereit. Das Angebot ist auch auf Mobilgeräte angepasst und kann abgerufen werden auf der Webseite des Ethno-Medizinischen Zentrums.

Logo "Leichte Sprache"

Informationen in Leichter Sprache

Es gibt verschiedene Webseiten, die Informationen zum Corona-Virus in Leichter Sprache anbieten. Wir können hier nicht auf alle verweisen und haben einige seriöse Quellen ausgewählt.

Das Bundesgesundheitsministerium informiert auf dieser Seite in leichter Sprache.

Die Lebenshilfe informiert auf dieser Seite in leichter Sprache.

Der Deutschlandfunk hat ebenfalls Informationen in leichter Sprache

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung informiert in leichter Sprache.

Logo Gebärdensprache

Informationen in Gebärdensprache

Es gibt verschiedene Webseiten, die Informationen zum Corona-Virus in Gebärdenprache anbieten. Wir können hier nicht auf alle verweisen und haben einige seriöse Quellen ausgewählt.

Das Bundesgesundheitsministerium hat eine Youtube-Seite mit Infos in Gebärdensprache.

Die Deutsche Gehörlosenzeitung hat auf seiner Webseite auch Informationen in Gebärdensprache.

https://hoer.ekbo.de/gehoerlosen-und-schwerhoerigenseelsorge.html