Selbsthilfe Kontakt- und Informationsstelle

Wir informieren über Selbsthilfe in Berlin.

Hilfe suchen oder Hilfe anbieten

Logo und Link: Berlin.de

Wer hilft beim Einkauf oder holt ein Rezept beim Arzt ab? Wer geht mit dem Hund gassi oder geht für mich zur Apotheke? In Berlin passiert jetzt auf nachbarschaftlicher Ebene ganz viel. Eine gute Übersicht gibt es auf der Webseite des von Berlin.de.

Und wer fit genug ist und helfen möchte ich hier auch richtig und findet für seinen Bezirk bestimmt die richtige Anlaufstelle.

Plakat und Link: Nebenan.de

Über nebenan.de vernetzten und helfen sich Nachbarn bereits erfolgreich online. Jetzt gilt es Menschen zu erreichen, die keinen Internetanschluss haben oder Hilfe für Angehörige organisieren möchten, die in einer anderen Stadt leben.

Um Hilfe von vertrauenswürdigen, nachweislich in der Nachbarschaft lebenden Menschen zu ermöglichen, starten wir mit vielen Partnern diese Aktion und bündeln alle Hilfe-Gesuche auf dieser Seite.

Plakat und Link: Corona-Nachbarschaftshilfe in Charlottenburg-Wilmersdorf

Die Nachbarschaftshilfe Charlottenburg-Wilmersdorf ist ein Zusammenschluss mehrerer Organisationen und Vereine, die bereits seit vielen Jahren im Bezirk aktiv sind und sich für das gemeinschaftliche Miteinander einsetzen. Gemeinsam mit dem Bezirksamt Charlottenburg-Wilmersdorf engagieren wir uns in Zeiten von Corona für die Hilfsbedürftigen in unserer Nachbarschaft.
Hier könnt ihr euch einbringen.

Plakat und Link: Silbernetz

Silbernetz ist das einzige Angebot seiner Art in Deutschland. Es ist Verbindung direkt zu Hause. Silbernetz bahnt vereinsamten älteren Menschen einen Weg aus der Isolation. Mit dem Gespräch unter der Rufnummer 0800 4 70 80 90 - vertraulich, kostenfrei, täglich von 08:00 bis 22:00 Uhr.

Mit den Silbernetz-Freund_innen, die regelmäßig zu einer festen Zeit anrufen und erste Schritte aus der Isolation begleiten.Indem wir die strukturelle Lücke zwischen speziellen Angeboten in den Kiezen und ihrer Zielgruppe, den älteren Menschen, schließen.

Silbernetz verbindet.Kostenlos. Anonym.Täglich von 08:00 - 22:00Uhr.Tel. 0800 4 70 80 90

Plakat und Link: Telefonseelsorge

"Probleme mit der Partnerin oder dem Partner, Mobbing in der Schule oder am Arbeitsplatz, Arbeitsplatzverlust, Sucht, Krankheit, Einsamkeit, Sinnkrisen, spirituelle Fragen; solche Ereignisse und Verletzungen bringen uns Menschen oft an unsere Grenzen und dann kann ein Gespräch helfen, die Gedanken zu sortieren, neue Wege zu erkennen oder es ermöglicht, sich die Sorgen einfach mal von der Seele zu reden. Dafür ist die TelefonSeelsorge da."

Plakat und Link: Corona-Seelsorgetelefon der Berliner Kirchen

"Die Berliner Kirchen haben ein ökumenisches Corona-Seelsorgetelefon eingerichtet. Ab sofort sind  in der Zeit zwischen 8 bis 18 Uhr professionelle Seelsorgerinnen und Seelsorger erreichbar."
Corona-Seelsorgetelefon der Berliner Kirchen: 030 403 665 885