Selbsthilfe Kontakt- und Informationsstelle

Wir informieren über Selbsthilfe in Berlin.

Anmeldung zur Veranstaltung

Online: Unsere Selbsthilfegruppe mal online - Chancen und Grenzen von virtuellen / digitalen Treffen

Dienstag, 26. Oktober 2021
Dienstag, 23. November 2021 | immer von 17.00 - 18.30 Uhr
Diese Veranstaltung findet ausschließlich online statt!

Digitale Treffen können als zusätzliches Element oder auch als Ersatz für eine Übergangszeit hilfreich sein, wenn es für einige Menschen nicht sinnvoll oder möglich ist, sich persönlich zu treffen. Manchmal lassen die Gruppenräume es auch nicht zu, sich in der gewohnten Gruppengröße ohne Voranmeldung zu treffen. Mit diesem Online-Seminar möchten wir Mut machen, zusätzlich Video- oder Telefonkonferenzen auszuprobieren, für die jeweilige Gruppe passende technische Lösungen zu finden und diese mutig umzusetzen. Welches System ist für unsere Treffen sinnvoll und wie kann es funktionierten? Was ist wichtig für die Moderation eines Online-Treffens? Inhalte über die Nutzung und den Umgang mit dem Tool Jitsi als Möglichkeit von Online-Gruppentreffen werden vorgestellt. 
Bitte beachten Sie, dass für diese Veranstaltung ein internetfähiges Gerät (PC / Laptop / Tablet oder Smartphone) mit Mikrofon und Kamera benötigt wird. 

Kosten: keine
Tel.: 030 890 285 39 
E-Mail: fortbildung@sekis-berlin.de 
Online: www.sekis.de/Fortbildung 
Leitung: Ines Krahn (Diplom Sozialarbeiterin, Coach, Moderatorin) 

Anmeldung

Um an Fortbildungsveranstaltungen des Programms "Aktiv in Selbsthilfe" teilzunehmen, können Sie das online-Formular benutzen. Teilnahmebeiträge können Sie vor Ort bezahlen oder auf das Konto überweisen:
selko e.V. | Bank für Sozialwirtschaft
IBAN DE 42 100 205 00 000 33 524 00 | BIC BFSWDE33BER
Bitte geben Sie bei der Überweisung immer Titel und Datum der Veranstaltung sowie Ihren Namen an. Danke





zurück zur Übersicht