Selbsthilfe Kontakt- und Informationsstelle

Wir informieren über Selbsthilfe in Berlin.

Anmeldung zur Veranstaltung

Impulse für körperorientierte Gruppenarbeit

Samstag, 11. Juni 2022 | 10 – 14.30 Uhr
Selbsthilfe- Kontakt- und Beratungsstelle Mitte, StadtRand gGmbH | Perleberger Str. 44 | 10559 Berlin

Ein Potpourri verschiedener Methoden für die Junge Selbsthilfe

Blitzlicht und Gespräche sind das Kernstück der Gruppentreffen. Der verbale Austausch miteinander ist wichtig und kommt dennoch manchmal an Grenzen. Viele Erkenntnisse werden gesammelt, doch die Umsetzung fällt oft noch schwer. Manches kann nicht mit Worten ausgedrückt werden. Da kommt unser Körper ins Spiel. Körperorientierte Elemente mit einfließen zu lassen kann helfen, das Gesagte und Gehörte besser zu verarbeiten und zu integrieren. Körperarbeit schafft Begegnung und Verbindung mit sich selbst und miteinander auf einer tieferen Ebene. Diese Fortbildung bietet die Möglichkeit einen Einblick in die Vielfalt der körperorientierten Methoden zu gewinnen. Es ist ein buntes Potpourri mit vielen Impulsen für die Gruppenarbeit. Atmung, Stimme, Lachmuskeln, die Augen und der Körper als Ganzes – alles wird seinen Raum haben. Je nach Bedarf können einzelne Methoden in weiteren Fortbildungen noch vertieft werden. Nach der Veranstaltung kennst du verschiedene körperorientrierte Methoden, die du als Ressource in der Gruppenarbeit nutzen und üben kannst.

Anmeldefrist: Donnerstag, 2. Juni 2022
E-Mail: fortbildung@sekis-berlin.de
Online: www.sekis.de/Fortbildung
Tel.: 030 890 285 39
Kosten: 5,- € (Zahlung vor Ort)
Leitung: Saskia Schubert
(Projektleitung Junge Selbsthilfe)

Anmeldung

Für die Anmeldung kann gerne das Online-Formular genutzt werden. Teilnahmebeiträge für Präsenz-Fortbildungen sind ausschließlich am Veranstaltungstag vor Ort zu zahlen. Für Online-Fortbildungen bitte Zahlungsaufforderung abwarten.





zurück zur Übersicht