Selbsthilfe Kontakt- und Informationsstelle

Wir informieren über Selbsthilfe in Berlin.

Anmeldung zur Veranstaltung

Selbsthilfe und Migration: Meine Gruppe – meine Fragen

Donnerstag, 17. März 2022 | 18 – 21 Uhr (Anmeldefrist: Mi, 9. März 2022)
Donnerstag, 20. Oktober 2022 | 18 – 21 Uhr (Anmeldefrist: Mi, 12. Oktober 2022)
Selbsthilfe- Kontakt- und Beratungsstelle Mitte, StadtRand gGmbH | Perleberger Str. 44 | 10559 Berlin

Ein Angebot mir Platz für alle Fragen, die der Alltag in muttersprachlichen Selbsthilfegruppen mit sich bringt.
Dieses Fortbildungsangebot schafft Raum für Fragen, die gerade Menschen in der Selbsthilfe nicht-deutschsprachiger Kulturen beschäftigen. Nach dem Motto „Alles kann, nichts muss“ bietet der Abend Raum für einen Austausch zu den Fragen, die an diesem Tag mitgebracht werden.Die Termine laden dazu ein, eigene Themen aus der Arbeit in der Selbsthilfegruppe mitzubringen. Durch kreative Methoden beginnt ein offener Austausch. Das schafft Raum für neue oder andere Sichtweisen. Ihr sucht andere Menschen, die auch Erfahrungen in der Selbsthilfe gesammelt haben? Eure Treffen sehen manchmal anders aus als die Treffen deutschsprachiger Gruppen? Dann freuen wir uns sehr auf eure Anmeldung.

Die Fortbildung findet in deutscher Sprache statt. Bitte meldet Euch, wenn eine Übersetzung benötigt wird.

E-Mail: fortbildung@sekis-berlin.de
Online: www.sekis.de/Fortbildung
Tel.: 030 890 285 39
Kosten: 5,- € (Zahlung vor Ort)
Leitung: Arbeitskreis Selbsthilfe und Migration

Anmeldung

Für die Anmeldung kann gerne das Online-Formular genutzt werden. Teilnahmebeiträge für Präsenz-Fortbildungen sind ausschließlich am Veranstaltungstag vor Ort zu zahlen. Für Online-Fortbildungen bitte Zahlungsaufforderung abwarten.





zurück zur Übersicht