Selbsthilfe Kontakt- und Informationsstelle

Wir informieren über Selbsthilfe in Berlin.

Anmeldung zur Veranstaltung

Den Stier bei den Hörnern packen - Stimmungen ansprechen und mit ihnen umgehen

Donnerstag, 17. November 2022 | 18 – 21 Uhr
Selbsthilfe- Kontakt- und Beratungsstelle Mitte, StadtRand gGmbH | Perleberger Str. 44 | 10559 Berlin

Jede Gruppe kennt folgende Situation: wir hören einen Satz, wir sehen einen Blick und in uns geht die Tür zu. Wir sind verletzt, enttäuscht, wütend. Wenn es gut geht, finden wir den Mut, genau diese Wirkung anzusprechen.
Auch, wenn die Stimmung gar nicht nur uns, sondern die komplette Gruppe betrifft: Wenn die Luft dick wird, das Gespräch zäh, die ungesagten Dinge sich zu Hauf im Raum stapeln. Meistens geht es nicht gut. Zu verstehen, dass grade etwas mit mir oder der Gruppe passiert, ist nicht immer einfach. Dann noch den Mut zu finden, es anzusprechen, ist erst recht nicht leicht. Darum wollen wir beides in diesem Workshop üben. Wir lernen, was uns hilft, die eigenen Reaktionen besser wahrzunehmen und zu verstehen. Dabei erfahren wir, wie grade die Wahrnehmung meiner Gefühle ein guter Seismograph für die Gruppe werden kann. Schließlich suchen wir nach Strategien, die uns helfen, „den Stier bei den Hörnern zu packen“ und damit den Mut zu finden, mit Stimmungen umzugehen, statt ihnen das Ruder im Gruppengeschehen zu überlassen.

Anmeldefrist: Mittwoch, 9. November 2022
E-Mail: fortbildung@sekis-berlin.de
Online: www.sekis.de/Fortbildung
Tel.: 030 890 285 39
Kosten: 5,- € (Zahlung vor Ort)
Leitung: Götz Liefert, Birgit Sowade (Arbeitskreis Fortbildung)

Anmeldung

Für die Anmeldung kann gerne das Online-Formular genutzt werden. Teilnahmebeiträge für Präsenz-Fortbildungen sind ausschließlich am Veranstaltungstag vor Ort zu zahlen. Für Online-Fortbildungen bitte Zahlungsaufforderung abwarten.





zurück zur Übersicht